search.ch

Weather forecast for Switzerland

Updated 27.4. 17:15

Allgemeine Lage

Ein Tief zieht über die Westalpen hinweg Richtung Adria. Auf seiner Rückseite steuert es in der Nacht zum Dienstag eine Kaltfront zur Schweiz. Dahinter gelangt die Schweiz tagsüber in den Einflussbereich kühlerer, aber zunehmend trockenerer Luft.

Deutschschweiz, Nord- und Mittelbünden

  • TodayVery cloudy, some rain

    13°21°

  • TueBright spells, some rain showers

    13°

  • WedMostly sunny

    16°

  • ThuCloudy, some rain showers

    14°

  • FriBright spells, some rain showers

    12°

  • SatCloudy, some rain showers

    14°

Am Abend zunehmend bewölkt und aufkommende, lokal kräftige Schauer und einzelne Gewitter. In den östlichen Voralpen und Alpen noch länger trocken. In der Nacht in allen Gebieten bedeckt und regnerisch. Schneefallgrenze von gut 2000 Metern auf 1200 bis 1600 Meter sinkend. In den Bergen mässiger bis starker Südwind. In Schauernähe allgemein böig auffrischender Wind. Am Jurasüdfuss am späteren Abend aufkommender, lokal starker Joran.

Am Dienstag den Voralpen und Alpen entlang stark bewölkt und Niederschlag, insbesondere in der ersten Tageshälfte. Schneefallgrenze um 1200 Meter. Im Flachland am Morgen noch bedeckt und Niederschlag, dann aus Westen Übergang zu meist trockenem Wetter mit längeren sonnigen Abschnitten, vor allem am Jurasüdfuss. Temperatur am frühen Morgen um 7 Grad, Höchstwerte am Nachmittag um 11 Grad. Nullgradgrenze in 1500 Metern Höhe. In den Bergen mässiger bis starker, im Flachland zeitweise mässiger Nordwestwind.

Am Mittwoch nach kalter Nacht trotz hoher Wolkenfelder recht sonnig. Um 16 Grad. Am Donnerstagmorgen noch kurze Aufhellungen, dann aus Westen stark bewölkt und im Tagesverlauf aufkommende Schauer. In Nord- und Mittelbünden am Vormittag noch meist trocken. Schneefallgrenze von 1800 allmählich gegen 1300 Meter sinkend. Mit auffrischendem Südwestwind um 14 Grad.

Am Freitag zunächst veränderlich und noch einige Regenschauer. Schneefallgrenze um 1100 Meter.

Am Nachmittag aus Westen Wetterbesserung. Um 12 Grad.

Am Samstag zuerst einige Aufhellungen, dann aus Westen neue Niederschläge. Schneefallgrenze von 1500 allmählich gegen 2000 Meter steigend. Um 14 Grad.

Trend mit tiefer Prognosezuverlässigkeit:
Am Sonntag
mit Westwind wechselhaft und einige Niederschläge, milder.

Am Montag eher stark bewölkt und einige Niederschläge.

Westschweiz und Wallis

  • TodayVery cloudy, some rain

    13°19°

  • TueBright spells, some rain showers

    14°

  • WedHigh clouds

    16°

  • ThuCloudy, some rain showers

    14°

  • FriBright spells, some rain showers

    14°

  • SatBright spells, some rain showers

    14°

Am Abend und in der Nacht meist stark bewölkt und einige Niederschläge, vor allem in den Voralpen und im Jura zum Teil anhaltend und lokal auch gewittrig.

Am Dienstag zu Beginn bewölkt und noch etwas Niederschlag, vor allem den Voralpen entlang. Schneefallgrenze um 1200 Meter. Tagsüber den Voralpen entlang weiterhin bewölkt und Schauerrisiko, sonst zunehmend trocken und Aufhellungen, im Flachland am Nachmittag recht sonnig. Tiefsttemperatur um 8 Grad. Höchstwerte um 13, im Wallis 16 Grad. Nullgradgrenze bei 1700 Metern. In den Bergen mässiger, im Flachland schwacher Nordwestwind.

Am Mittwoch nach einer kalten Nacht trotz einigen Wolkenfeldern recht sonnig. In der Nacht erste Niederschläge möglich. 15 bis 19 Grad.

Am Donnerstag bewölkt und im Tagesverlauf zunehmend Niederschlag. Im Wallis am Vormittag noch Aufhellungen und meist trocken. Schneefallgrenze von 1800 auf 1300 Meter sinkend. Auffrischender Westwind. 14 bis 17 Grad.

Am Freitag veränderliches Wetter und zeitweise Niederschlag, dazwischen auch trockene Abschnitte. Schneefallgrenze um 1200 Meter. 11 bis 14 Grad.

Am Samstag veränderliches Wetter und zeitweise Niederschlag, dazwischen auch trockene Abschnitte. 13 bis 16 Grad.

Trend mit tiefer Prognosezuverlässigkeit:
Am Sonntag
veränderliches Wetter und zeitweise Niederschlag, dazwischen auch trockene Abschnitte.

Am Montag veränderliches Wetter mit zeitweise Niederschlag, dazwischen auch trockene Abschnitte.

Alpensüdseite und Engadin

  • TodayVery cloudy, some rain

    11°11°

  • TueMostly sunny

    19°

  • WedMostly cloudy, chance of thunderstorms

    18°

  • ThuVery cloudy, light rain

    16°

  • FriMostly sunny

    10°17°

  • SatPartly sunny

    10°19°

Am Abend und in der Nacht auf der Alpensüdseite stark bewölkt und zunächst noch Schauer, in der Nacht dann trocken. Im Engadin bewölkt, aber allgemein trocken.

Am Dienstag auf der Alpensüdseite im Tagesverlauf mit Nordwind zunehmend grössere Aufhellungen. Im Engadin noch bewölkt und ein paar Schauer, Schneefallgrenze um 1500 Meter. Temperatur in den Niederungen am Morgen bei 8, am Nachmittag bei 19 Grad. Höchstwerte im Oberengadin um 8 Grad. Nullgradgrenze auf 2100 Metern. In den Bergen starker Nordwind, im Tagesverlauf bis in die Niederungen hinuntergreifend.

Am Mittwoch teilweise sonnig. Ab Mittag aufkommende Schauer und Gewitter. 18 Grad.

Am Donnerstag stark bewölkt und einige Niederschläge. 16 Grad.

Am Freitag mit Nordwindtendenz recht sonnig. 17 Grad.

Am Samstag teilweise sonnig mit Schauern über den Bergen. 19 Grad.

Trend mit tiefer Prognosezuverlässigkeit:
Am Sonntag
meist bewölkt mit einigen Schauern.

Am Montag meist bewölkt mit einigen Schauern.