search.ch

Weather forecast for Switzerland

Updated 27.2. 07:25

Allgemeine Lage

Ein Tief über dem Nordmeer steuert ein aktives Störungssystem zu den Alpen. Dahinter sorgt am Samstag ein Zwischenhoch für eine Wetterberuhigung.

Deutschschweiz, Nord- und Mittelbünden

  • TodayVery cloudy, some snow or rain

  • SatPartly cloudy

  • SunCloudy, some rain showers

    -1°

  • MonCloudy, some rain showers

    10°

  • TueBright spells, some snow showers

  • WedCloudy, some rain or snow showers

Heute meist stark bewölkt und aus Westen zeitweise Niederschlag. Schnee oder Schnee mit Regen vermischt bis in die Niederungen. Tagsüber Schneefallgrenze vorübergehend auf 600 Meter steigend. Höchsttemperatur am Nachmittag um 4 Grad. Temperatur auf 2000 Metern auf -8 Grad sinkend. In den Bergen mässiger West- bis Nordwestwind, im Flachland am Nachmittag etwas auffrischender Westwind.

Am Samstag zunächst bewölkt und besonders am Alpennordhang noch Schneefall. Im Laufe des Tages aus Westen in den Bergen zunehmend sonnig, im Flachland zeitweise Aufhellungen. Um 5 Grad.

Am Sonntag am Vormittag in den östlichen Landesteilen noch einige Aufhellungen, sonst bewölkt und aus Westen zeitweise Niederschlag. Schneefallgrenze zwischen 1000 bis 1400 Metern. Auffrischender Westwind, um 8 Grad.

Am Montag meist stark bewölkt und zeitweise Regen. Schneefallgrenze zwischen 800 und 1300 Metern, am Abend in tiefe Lagen sinkend. Mässiger, in den Bergen starker Westwind. Um 9 Grad.

Am Dienstag bei wechselnder Bewölkung teilweise sonnig und zeitweise Niederschlag. Schneefallgrenze um 600 Meter. Um 4 Grad.

Trend mit mittlerer Prognosezuverlässigkeit:
Am Mittwoch
oft stark bewölkt und zeitweise Schneefall, in den Niederungen mit Regen vermischt. Den Alpen entlang anhaltend Schneefall. Um 3 Grad.

Am Donnerstag bewölkt und Schneefall, den Alpen entlang anhaltend. Kalt.

Westschweiz und Wallis

  • TodayVery cloudy, some rain

  • SatMostly sunny

    -2°

  • SunCloudy, some rain showers

    10°

  • MonCloudy, some rain showers

    11°

  • TueBright spells, some rain showers

    11°

  • WedCloudy, some snow showers

Heute meist stark bewölkt und zeitweise Niederschläge. Schneefallgrenze um 600 Meter, im Wallis Schnee bis in die Niederungen.

Am Vormittag auch im Mittelland zeitweise Schnee mit Regen vermischt. Im Laufe des Nachmittags von Westen her allmähliche Wetterberuhigung. Temperatur um 5 Grad. Auf 2000 Metern auf -8 Grad sinkend. In den Bergen mässiger Nordwestwind.

Am Samstag sonnig, anfangs den Voralpen entlang noch Restbewölkung. Im Mittelland Bisentendenz. Um 7 Grad.

Am Sonntag meist stark bewölkt und zeitweise Niederschlag. Schneefallgrenze um 1100 Meter. Gegen Abend Wetterberuhigung und Aufhellungen. Im Flachland zeitweise auffrischender, in den Bergen stürmischer Westwind. Um 8 Grad.

Am Montag oft stark bewölkt und einige Niederschläge. Schneefallgrenze um 1200 Meter. Im Flachland zeitweise auffrischender, in den Bergen stürmischer Westwind. Um 8 Grad.

Am Dienstag wechselhaftes Westwindwetter mit grösseren Aufhellungen, aber auch einigen Niederschlägen. Schneefallgrenze gegen 600 Meter sinkend. Um 8 Grad.

Trend mit mittlerer Prognosezuverlässigkeit:
Am Mittwoch
oft stark bewölkt und einige Niedereschläge. Schneefallgrenze allmählich bis in die Niederungen sinkend. Um 5 Grad.

Am Donnerstag veränderlich. Einige Schneeschauer, besonders den Alpen entlang. Bise im Mittelland. Kalt.

Alpensüdseite und Engadin

  • TodayCloudy

  • SatCloudy, some rain showers

    12°

  • SunPartly cloudy

    11°

  • MonPartly sunny

    13°

  • TueSunny

    16°

  • WedPartly sunny

    11°

Heute bewölkt, zwischen dem Puschlav und dem Unterengadin zu Beginn noch letzte Aufhellungen.

Am Nachmittag zum Teil Aufhellungen, vor allem im Mittel- und Südtessin. Den Alpen entlang und im Engadin schwacher Schneefall möglich. Höchsttemperatur am Nachmittag um 9, im Oberengadin um 0 Grad. Auf 2000 Metern um -6 Grad. In den Bergen anfangs schwacher Süd- bis Südwestwind, am Nachmittag mässiger Nordwind, gegen Abend teils in die Niederungen hinuntergreifend.

Am Samstag anfangs bewölkt, dann teilweise sonnig. Im Engadin meist sonnig. Gegen Abend wiederum Bewölkungszunahme. Um 12 Grad.

Am Sonntag im Süd- und Mitteltessin recht sonnig, trotz Wolkenfeldern. Den Alpen entlang und im Engadin oft bewölkt und schwache Niederschläge, Schnee oberhalb 1000 bis 1300 Metern. Um 12 Grad.

Am Montag im Süd- und Mitteltessin recht sonnig. Den Alpen entlang und im Engadin oft bewölkt und aus Norden schwache Niederschläge, Schnee oberhalb etwa 1300 Metern. Um 12 Grad.

Am Dienstag ziemlich sonnig. Im Engadin wechselnd bewölkt und vereinzelt etwas Niederschlag nicht ausgeschlossen. Um 12 Grad.

Trend mit mittlerer Prognosezuverlässigkeit:
Am Mittwoch
wechselnd bewölkt und etwas Niederschlag, besonders den Alpen entlang.

Am Donnerstag recht sonnig und windig. Den Alpen entlang und im Engadin bewölkt und Schneefall.