search.ch

Weather forecast for Switzerland

Updated 1.4. 18:25

Allgemeine Lage

Mit starker bis stürmischer nordwestlicher Höhenströmung wird weiterhin maritime Polarluft zur Schweiz geführt und am Alpennordhang gestaut. Die Alpensüdseite profitiert im Lee der Alpen vom trockenen Nordwind.

Deutschschweiz, Nord- und Mittelbünden

  • TodayCloudy

  • ThuVery cloudy, some rain

  • FriVery cloudy, light rain

  • SatVery cloudy, some rain

  • SunBright spells, some rain or snow showers

  • MonPartly sunny

    -1°

Heute Abend und in der Nacht wechselnd bewölkt und vereinzelt ein paar Schauer. Am Alpennordhang und in Nord- und Mittelbünden oft stark bewölkt und oft Niederschlag, Schneefallgrenze zwischen 500 und 800 Metern. In den Bergen starker Nord- bis Nordwestwind, im Flachland mässiger bis starker Westwind.

Am Gründonnerstag meist stark bewölkt und besonders in der zweiten Tageshälfte einige Niederschläge, am Alpennordhang auch anhaltend. Schneefallgrenze zwischen 800 bis 1100 Meter. Temperatur am frühen Morgen um 3 Grad, am Nachmittag um 7 Grad. Nullgradgrenze um 1300 Meter. In den Bergen starker bis stürmischer Nordwestwind, im Flachland mässiger bis starker Westwind, am Abend abschwächend.

Am Karfreitag stark bewölkt und einige Niederschläge, Schneefallgrenze bei 800 bis 1300 Metern. Um 8 Grad.

Am Karsamstag stark bewölkt und häufig Niederschlag, Schneefallgrenze tagsüber um 1000 Meter, in der Folgenacht bis in tiefere Lagen sinkend. 6 bis 11 Grad.

Am Ostersonntag im Flachland wechselnd bewölkt und letzte Schauer, Schnee bis in tiefere Lagen, im Tagesverlauf Übergang zu teilweise sonnigem Wetter. Am Alpennordhang meist stark bewölkt und einige Schneeschauer. Um 6 Grad.

Am Ostermontag trotz Wolkenfeldern recht sonnig, in den zentralen und östlichen Alpen und Voralpen mehr Bewölkung und noch einzelne Schneeschauer. Mit Bise um 7 Grad.

Trend mit tiefer Prognosezuverlässigkeit:
Am Dienstag
bei wechselnder Bewölkung zum Teil sonnig und meist trocken. Mit Bise weiterhin kühl.

Am Mittwoch trotz Wolkenfeldern recht sonnig und meist trocken. Mit Bise weiterhin kühl.

Westschweiz und Wallis

  • TodayCloudy

  • ThuCloudy

  • FriVery cloudy, light rain

    11°

  • SatVery cloudy, light rain

    10°

  • SunBright spells, some rain showers

  • MonMostly sunny

    12°

Heute Abend und in der Nacht meist bewölkt, allmählich nachlassende Schaueraktivität. In den Bergen mässiger Nordwestwind, im Mittelland mässiger Westwind.

Am Gründonnerstag bewölkt mit Niederschlägen, vor allem in der zweiten Tageshälfte. Schneefallgrenze zwischen 800 und 1100 Metern schwankend. Temperatur am frühen Morgen um 4, am Nachmittag um 9 Grad. Nullgradgrenze um 1400 Meter. In den Bergen starker bis stürmsicher Nordwestwind. Im Mittelland mässiger Westwind mit zeitweise starken Böen.

Am Karfreitag meist stark bewölkt und besonders am Alpennordhang einige Niederschläge. Schneefallgrenze um 1300 Meter. Im Wallis am Vormittag auch Aufhellungen. Um 12 Grad.

Am Karsamstag meist stark bewölkt und besonders am Alpennordhang Niederschlag. Schneefallgrenze um 1000 Meter. Um 10 Grad.

Am Ostersonntag zu Beginn noch etwas Niederschlag, Schneefallgrenze um 600 Meter. Im Flachland im Tagesverlauf Übergang zu ziemlich sonnigem Wetter. Mit aufkommender Bise um 8, im Wallis 12 Grad.

Am Ostermontag mit mässiger Bise recht sonnig. Um 10, im Wallis bis 14 Grad.

Trend mit tiefer Prognosezuverlässigkeit:
Am Dienstag
recht sonnig.

Am Mittwoch recht sonnig.

Alpensüdseite und Engadin

  • TodaySunny

    10°

  • ThuSunny

    15°

  • FriBright spells, some rain showers

    16°

  • SatBright spells, some rain showers

    14°

  • SunBright spells, some rain showers

    15°

  • MonSunny

    17°

Heute Abend und in der Nacht klar. Den Alpen entlang und vor allem im Engadin ausgedehnte Bewölkung und aus Norden zeitweise Niederschläge. Allmählich nachlassender Nordwind.

Am Gründonnerstag meist sonnig. Den Alpen entlang und vor allem im Engadin bewölkt und einige schwache Schauer von Norden her. Schneefallgrenze auf 1700 Meter steigend. Temperatur am frühen Morgen 4 bis 9 Grad, am Nachmittag 19 Grad. Nullgradgrenze von 1300 Metern auf 2000 Meter steigend. In den Bergen starker bis stürmischer Nordwestwind, teils bis in die oberen Alpentäler durchgreifend.

Am Karfreitag im Mittel- und Südtessin zunächst ziemlich sonnig, am Nachmittag zunehmend bewölkt und gegen Abend einige Niederschläge möglich. Den Alpen entlang und vor allem im Engadin meist bewölkt und einige Niederschläge, Schneefallgrenze 1000 bis 1400 Meter. 17 Grad.

Am Karsamstag zunächst bewölkt und Schauer möglich, dann Aufhellungen und teils sonnig. 14 Grad. An Ostern recht sonnig.

Am Nachmittag Bildung einiger Quellwolken, im Südtessin isolierte Schauer möglich. Im Engadin wechselnd bewölkt und einige Schauer, Schneefallgrenze um 1200 Meter.

Am Ostermontag meist sonnig mit Nordwindtendenz. Dem Alpenhauptkamm entlang und im Engadin wechselnd bewölkt und schwache Niederschläge möglich. Schnee ab 1500 Meter. 16 Grad.

Trend mit tiefer Prognosezuverlässigkeit:
Am Dienstag
mit Nordwind meist sonnig. Den Alpen entlang und im Engadin teilweise bewölkt und einige Niederschläge möglich.

Am Mittwoch mit Nordwind meist sonnig.