search.ch

Weather forecast for Switzerland

Updated 20.11. 16:40

Allgemeine Lage

Das Hoch über Mitteleuropa schwächt sich zunehmend ab, und in die nordwestliche Höhenströmung eingelagert zieht eine Warmfront von den Benelux-Staaten zu den Ostalpen. Diese streift heute Abend und in der Nacht die Ostschweiz. Morgen Vormittag zieht die Warmfront nach Osten ab, und mit einer mässigen westlichen Strömung fliesst trockene und zunehmend milde Luft heran.

Deutschschweiz, Nord- und Mittelbünden

  • TodayVery cloudy, light rain

  • TuePartly cloudy

  • WedLow clouds, stratus

  • ThuLow clouds, stratus

  • FriCloudy, some rain showers

  • SatCloudy, some rain or snow showers

Am Abend und in der Nacht oft bewölkt und in der Ostschweiz wenig Niederschlag möglich, Schneefallgrenze um 1300 Meter.

Morgen Dienstag in der Ostschweiz zunächst noch bewölkt und lokal etwas Niederschlag möglich, Schneefallgrenze um 1500 Meter. Im Tagesverlauf zunehmend sonnig. In den übrigen Regionen meist sonnig mit zeitweise hohen Wolkenfeldern. Temperatur am frühen Morgen zwischen -1 und 3 Grad und am Nachmittag um 10 Grad. Temperatur in 2000 Metern Höhe um 2 Grad. In den Bergen mässiger West- bis Nordwestwind, im Flachland schwacher Südwestwind.

Am Mittwoch sonnig. Im Mittelland am Morgen Nebelfelder, besonders dem Jurasüdfuss entlang. 10 bis 13 Grad.

Am Donnerstag recht sonnig, zeitweise hohe Wolkenfelder. Am Jurasüdfuss am Morgen flache Nebelfelder. Vor allem auf den Bergen auffrischender Südwestwind. In den oberen Alpentälern zunehmend föhnig. Um 13 Grad.

Am Freitag zunächst besonders gegen Osten hin noch teilweise sonnig. Tagsüber aus Westen Bewölkungszunahme und aufkommender Niederschlag, Schneefallgrenze um 1800 Meter. Um 11 Grad.

Am Samstag unsichere Entwicklung. Wahrscheinlich meist stark bewölkt und zeitweise, am Alpennordhang teils anhaltend Niederschlag. Schneefallgrenze allmählich gegen 500 Meter sinkend. 4 bis 8 Grad.

Trend mit tiefer Prognosezuverlässigkeit:
Am Sonntag
veränderlich, zeitweise Schneefall, besonders am Alpennordhang. Kalt.

Am Montag weiterhin unbeständig mit gelegentlichem Schneefall.

Westschweiz und Wallis

  • TodayCloudy

  • TueMostly sunny

  • WedSunny

  • ThuLow clouds, stratus

    11°

  • FriPartly cloudy

    11°

  • SatBright spells, some rain or snow showers

Heute Abend und in der Nacht auf der Alpennordseite teilweise bewölkt, im Wallis oft klar. Im Mittelland gegen Ende der Nacht einige Nebelfelder.

Morgen Dienstag meist sonnig, gegen Norden hin einige Wolkenfelder.

Am Morgen im Mittelland Nebelfelder. Temperatur am frühen Morgen um 1 Grad und am Nachmittag um 10 Grad. Temperatur in 2000 Metern Höhe um 3 Grad. In den Bergen mässiger Nordwestwind.

Am Mittwoch meist sonnig. Im Mittelland am Vormittag einige Nebelfelder. Um 11 Grad.

Am Donnerstag zum Teil sonnig, trotz zunehmenden Wolkenfeldern, besonders längs des Juras. Auffrischender Südwestwind. Um 12 Grad.

Am Freitag Bewölkungszunahme und in der Folge einige Niederschläge. Schneefallgrenze gegen 1500 Meter sinkend, am Abend und in der Nacht noch tiefer. Um 11 Grad.

Am Samstag meist stark bewölkt und Niederschläge, besonders in den Bergen. Schneefallgrenze bis in die Niederungen sinkend. Um 6 Grad.

Trend mit tiefer Prognosezuverlässigkeit:
Am Sonntag
unsichere Entwicklung: veränderlich und einige Schneeschauer, besonders an den Voralpen. Kalt.

Am Montag unsichere Entwicklung: weiterhin veränderlich und kalt.

Alpensüdseite und Engadin

  • TodaySunny

  • TueMostly sunny

    10°

  • WedMostly sunny

  • ThuPartly sunny

    10°

  • FriPartly cloudy

  • SatCloudy, some rain showers

Heute Abend und in der Nacht oft klar, in den Alpen ausgedehntere Wolkenfelder.

Morgen Dienstag meist sonnig, in den Alpen zeitweise ausgedehntere Wolkenfelder. Temperatur am frühen Morgen zwischen -2 und 3 Grad und am Nachmittag um 12 Grad. Höchstwert im Oberengadin bei 5 Grad. Temperatur in 2000 Metern Höhe um 3 Grad. In den Bergen mässiger Nordwestwind.

Am Mittwoch meist sonnig. 12 Grad.

Am Donnerstag ziemlich sonnig. 11 Grad.

Am Freitag teilweise sonnig. 11 Grad.

Am Samstag veränderlich bewölkt und etwas Niederschlag. 11 Grad.

Trend mit tiefer Prognosezuverlässigkeit:
Am Sonntag
ziemlich sonnig, in den Alpen stärker bewölkt.

Am Montag vorwiegend sonnig.